105 Tonnen schwer Dampfkessel-Riesen auf Fahrt von Köthen nach Baden-Württemberg

Köthen – Zwei riesige Dampfkessel haben am Montag die VKK Standardkessel Köthen GmbH in Köthen in Richtung Aalen in Baden-Württemberg verlassen.

Mit einem Tieflader wurden die jeweils 105 Tonnen schweren Kessel zum Elbehafen Aken transportiert und gingen dann auf dem Wasserweg nach Heilbronn, wo sie am 31. März eintreffen sollen. (mz)

Quelle: Mitteldeutsche Zeitung – 18.03.2020